Richter

Ralf Isselhorst, der Grand Prix Richter

In meiner Laufbahn als Berufsreiter, Pferdewirtschaftsmeister, Grand Prix Reiter, nationaler und internationaler Trainer darf natürlich die Tätigkeit als Turnierrichter nicht fehlen.
Diese alles umfassenden Tätigkeiten im Reitsport ermöglicht mir einen ganz besonderen Blickwinkel beim Training meiner Reitschüler, bei der Beurteilung von Reiter und Pferden als Turnierrichter, aber auch bei der Beurteilung von geeigneten Pferden für den gehobenen Turniersport. 

Immer wieder setze ich mich dabei für den artgerechten und fairen Umgang mit dem Pferd ein und spreche Probleme offen an.